Lockerungen auch an der Stiftung wahrnehmung.ch.

    Mit seiner Strategie der schrittweisen Lockerung der Massnahmen hat der Bundesrat die Grundlage dafür geschaffen, dass auch unsere Angebote ab dem 11. Mai 2020 wieder möglich sind:

    • Ambulante Behandlungen können unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der Klientinnen und Klienten wieder vor Ort in unseren Räumlichkeiten in Anspruch genommen werden.
    • Abklärungen sind ebenfalls wieder möglich. Nach Eingang einer Anmeldung melden wir uns bei Ihnen für einen Termin.
    • Beratungen können stattfinden. Finden solche in einer Institution statt, so richten wir uns nach den Vorgaben der jeweiligen Institution.

    Bei der Umsetzung achten wir auf eine uneingeschränkte und lückenlose Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen sowie auf den Schutz von besonders gefährdeten Personen (Schutzkonzept).

    Adrian Hofer, Leiter wahrnehmung.ch

    Herzlich willkommen.

    Hier finden Sie Informationen und Hilfe zu Fragen rund um Wahrnehmungs- probleme bei Kindern und Erwachsenen. Wir unterstützen Betroffene und deren Angehörige.



      Zum Lesen.

      Alle Publikationen.

    • Jahresbericht 2019

      Der Jahresbericht 2019.

      Jahresbericht 2019
    • Gesucht eine Logopädin/einen Logopäden 20% (ein Tag)

      Die Sonderschule in Zwillikon sucht aufs neue Schuljahr ab 01. August 2020 eine Logopädin/einen Logopäden mit einem Pensum von 20% (ein Tag).

      Zum Stelleninserat

    Therapeut

    Altersbetreuung

    Pflegepersonen

    Eltern

    Erzieher

    Sozialpädagoge

    Erwachsener

    Schulbehörde

    Gönner

    Jugendlicher

    Kind

    Student

    MĂĽtterberatung

    Spitex

    Psychiater

    Lehrperson

    Dienste

    Spital

    Reha-Klinik

    Arzt