Unser Beratungsangebot
für die Geriatrie.

Die Themen.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung zu allen Themen an, die Sie als Fachperson beschäftigen. Und behandeln gemeinsam mit Ihnen zum Beispiel folgende Fragestellungen:

  • Warum sind die Bewohner oder Patienten so unruhig?
  • Warum schimpfen und schreien sie?
  • Warum laufen sie weg?
  • Wie kann ich Transparenz schaffen? Was bedeutet es z.B., wenn eine Pflegekraft sagt: „Ich komme gleich.“?
  • Wie kann ich Bewohner oder Patienten gut lagern oder Transfers mit ihnen gestalten?
  • Wie kann ich die Freude am Essen (wieder) wecken?
  • Wie können wir die Bewohner und Patienten mehr in den Alltag einbeziehen?
  • Wie kann ich Leistungen der Bewohner und Patienten erhalten?

Die Methodik.

Ganz wie Sie wünschen: Einzel-Supervision oder Team-Supervision, Theorie-Inputs, Selbsterfahrungen.

Alle weiteren Informationen und ein konkretes Angebot.

Wenden Sie sich bitte an:

Adrian Hofer, Leiter wahrnehmung.ch
adrian.hofer@wahrnehmung.ch 
071 222 02 34

Alle Beratungsangebote auf einen Blick.

Klicken Sie den jeweiligen Begriff an – und Sie erfahren, worum es im Einzelfall geht.

Ehemalige
Eltern
Ergotherapeuten
Geriatrie-Fachpersonen
Kinder im Internat
Regelschulen
Reha Kliniken
Sonderschulen
Tagesstrukturen für Erwachsene
Wohn- und Beschäftigungsheime für Erwachsene
Beratung öffentliche Beratungsstellen

Therapeut

Altersbetreuung

Pflegepersonen

Eltern

Erzieher

Sozialpädagoge

Erwachsener

Schulbehörde

Gönner

Jugendlicher

Kind

Student

Mütterberatung

Spitex

Psychiater

Lehrperson

Dienste

Spital

Reha-Klinik

Arzt