Kurse.

26.08.2017 - 26.08.2017
Informationsveranstaltung

WESUK-Schulung in St.Gallen - Wahrnehmungsprobleme früh wahrnehmen

Das Screening WESUK (Wahrnehmungsprobleme: Erfassung von Säuglingen und Kleinkindern) wurde an der Stiftung wahrnehmung.ch entwickelt. Es ermöglicht, Risikokinder vor dem dritten Lebensjahr mit gezielter Beobachtung und Befragung der Eltern zu erkennen.

Lernen Sie unser neues Screening kennen: den theoretischen Hintergrund, die Anwendung und Auswertung sowie Hinweise zur Interpretation der Ergebnisse und Empfehlungen für das weitere Vorgehen.

Wer?

Teilnehmerinnen/Teilnehmer
Kinderärzte und Kinderärztinnen, Früherzieherinnen, Mütterberaterinnen, Mitarbeiterinnen von Kinderhorten sowie weitere Fachpersonen (Ergotherapeutinnen, Physiotherapeutinnen, Logopädinnen) , die mit kleinen Kindern arbeiten.

Referentin

Anita Fink

  • dipl. Logopädin
  • Mitarbeiterin wahrnehmung.ch
  • APW anerkannte Instruktorin Affolter-Modell®

Die Referentin ist Studienleiterin der Longitudinal-Studie WESUK.

Wann?

Die Einführung und Schulung in das Screening WESUK umfasst 1 Tag.Beginn:10.00 Uhr; Schluss 16.00 Uhr
Samstag, 26. August 2017

Wo?

Migros-Klubschule
Bahnhofgebäude
CH-9000 St.Gallen

Wie viel?

CHF 200.- exkl. Screening-Arbeitskoffer

Anmeldeschluss: Samstag, 12.08.2017

Anmerkung

Das Screening-Material (Arbeitskoffer mit Gegenständen, Handbuch sowie Beobachtungs- und Auswertungsbogen) ist nicht im Schulungspreis inbegriffen. Kosten CHF 300.-. Wenn mehrere Personen aus der gleichen Institution an der Schulung teilnehmen, kann die benötigte Anzahl Arbeitskoffer selber bestimmt werden. Bestellungen werden bis zum Anmeldeschluss am 12.08.2017 entgegengenommen. Bestellte Arbeitskoffer werden am Schulungstag abgegeben.

Auskunft und Bestellung des Screening-Koffers

Sekretariat wahrnehmung.ch
+41 (0)71 222 02 34
sekretariat@wahrnehmung.ch

Anmeldung

Anmeldung mittels Online-Anmeldeformular (www.wahrnehmung.ch/Kurse)

Anmeldung

  • Name und Vorname:
  • Adresse:
  • Plz / Ort:
  • Telefon / Mobile:
  • eMail:
  • Bemerkung:
  • Ja Nein
  • Falls dieser Kurs ausgebucht ist, möchten Sie auf die Warteliste gesetzt werden?

  •  
  •  

Therapeut

Altersbetreuung

Pflegepersonen

Eltern

Erzieher

Sozialpädagoge

Erwachsener

Schulbehörde

Gönner

Jugendlicher

Kind

Student

Mütterberatung

Spitex

Psychiater

Lehrperson

Dienste

Spital

Reha-Klinik

Arzt